Bremthaler Tischtennisverein e.V.



Bremthaler TTV - Aktuelle News:

Der Jahresrückblick ist nun online, siehe auf dieser Seite weiter unten.


Termine und Veranstaltungen

Letztes Update: 10.01.2018


Datum

Veranstaltung
20.01.2018

Kreisvorrangliste Nachwuchs

Spielstätte: Hochheim.

Teilnahmeberechtigt: Alle Mannschaftsspieler.

 04.02.2018

Kreisjahrgangsmeisterschaften

Spielstätte: Neuenhain

Teilnahmeberechtigt: Alle Mannschaftsspieler Jahrgänge 2006 und jünger

 03./04.03.2018

Kreisendrangliste Nachwuchs

Spielstätte: Niederhofheim

Spielberechtigt: Alle qualifizierten Spieler der Kreisvorrangliste

Für die gesamte Termin-Übersicht, bitte "hier" klicken.

Trainingsausfall
Nein.


Jahresrückblick 2017

  • Januar: Das erste Spiel des Jahres bestreiten die 1. Herren. Es gibt ein 8:8 Unentschieden gegen TTC Eschbach // Der C-Schüler Alan Hadzikaric sichert sich bei der Kreisvorrangliste, neben der Qualifikation zur Endrunde der B-Schüler, auch die Quali zur Endrunde der A-Schüler.
  • Februar: Alan Hadzikaric wird Kreisjahrgangsmeister des Jahrgangs 2006.
  • März: Die 2. Mannschaft sichert sich mit einem knappen 9:7 Erfolg gegen Neuenhain endgültig den Klassenerhalt // Unsere Jüngsten, die B-Schüler sichern sich mit einem knappen 6:4 Sieg gegen Niederhöchstadt vorzeitig die Vizemeisterschaft hinter Meister Sulzbach // Alan Hadzikaric wird dritter der B-Schüler Kreisendrangliste.
  • April: Alan Hadzikaric wird dritter der Bezirksjahrgangsmeisterschaften // Die 4. Mannschaft wird, wie vergangene Saison, kurz vor Schluss abgefangen und verpasst erneut die Meisterschaft. Am Ende springt nur die Vizemeisterschaft raus.
  • Mai: Das 2. Bremthaler Höfefest wird wieder ein voller Erfolg. Der BTTV nimmt erneut daran teil. Trotz Regenwetter, ist der Hof immer gut besucht.
  • Juni: Einige Vereinsmitglieder besuchen die Einzel-Weltmeisterschaften in Düsseldorf und erlebten Spitzen-Tischtennis sowie Begegnungen mit vielen Stars der Tischtennisszene.
  • Juli: Der BTTV geht in die verdiente Sommerpause :-)
  • August: Der BTTV meldet vier Herren und zwei Nachwuchsmannschaften. Jugendleiter Enejas Hadzikaric freut sich über einige neue Mannschaftsspieler.
  • September: Ari Lennart Zager erreicht bei den Kreiseinzelmeisterschaften der D-Schüler den 2. Platz.
  • Oktober: Eine Überraschung gibt es bei den Vereinsmeisterschaften. Nachdem jahrelang Spieler aus der ersten Mannschaft den Vereinsmeister stellten, feiert diesmal Sven Berghaus aus der zweiten Mannschaft den Meistertitel. Meister im Doppel werden Iman Baffoun und Enejas Hadzikaric // Die 3. Stadtmeisterschaft wird in Bremthal ausgetragen. Mit rund 40 Teilnehmern gut besucht, erreicht Malte Joshua Klute aus Ehlhalten (Verein: TuS Kriftel) den 1. Platz. Enejas Hadzikaric wird dritter.
  • November: Die neu formierten B-Schüler feiern nach vier Niederlagen gegen TG Hochheim ihren ersten Sieg. Der zweite Sieg folgt gegen Niederhöchstadt direkt im Anschluss.
  • Dezember: Die Jugend erreicht in ihren letzten drei Spielen der Vorrunde insgesamt sieben Punkte // Alle Mannschaften belegen nach der Vorrunde gute Platzierungen // Der B-Schüler Corin Höhl erreicht in der Einzelwertung mit 18:2 Siegen einen Spitzenplatz // Zum Jahresabschluss findet die traditionelle Weihnachtswanderung statt.


News der Woche, KW 51/2017:

Am 3. Adventsamstag fand unsere traditionelle Weihnachtsfeier unter Beteiligung von rund 40 Aktiven und deren Angehörigen statt.

Wie in jedem Jahr traf sich rund die Hälfte der Teilnehmer, ausgerüstet mit festem Schuhwerk und Taschenlampen, zur Wanderung zum Veranstaltungslokal. Unterwegs gestärkt durch den vorbereiteten Glühwein und Weihnachtsstollen, erreichten trotz einsetzendem Regen, alle Wanderer pünktlich um 18.00 Uhr das von Ernst Geißler ausgewählte, italienische Restaurant an der Sporthalle in Langenhain. Dort wurden sie bereits von den übrigen Teilnehmern der Weihnachtsfeier erwartet.

Vorsitzender Norbert Kordey gab einen Jahresrückblick und ehrte verdiente Mitglieder.

Unter der musikalischen Leitung von Alexander Muchin, bewiesen die Spielerinnen und Spieler, dass sie nicht nur mit dem kleinen weißen Ball umgehen, sondern auch textsicher Weihnachtslieder singen können. Alexander Muchin (Keyboard), Nicola Weber mit dem Saxophon sowie Sabine Kropp mit den Zwillingen Emilie und Johanna (Foto), umrahmten den Abend mit weihnachtlichen Klängen.

Nach vielen anregenden Gesprächen und guten Vorsätzen für das neue Jahr, trat die Gesellschaft am späten Abend den Heimweg an.


News der Vorwoche:

  • Die 1. Mannschaft gewinnt gegen den Tabellenletzten SG Kelkheim 2 deutlich mit 9:3. Neben Mannschaftsführer Marcel Jandl und Enejas Hadzikaric, zeigten Nihad Malikic und Hans Becker wie gewohnt eine tolle Leistung. Alle konnten ihre Einzel und das gemeinsame Doppel gewinnen. Thorsten Sokoliss steuerte den neunten Zähler bei.
  • Das Derby zwischen der 2. Mannschaft und TSG Eppstein 1, war eine klare Angelegenheit zu Gunsten des BTTV. Mit dem 9:1 Sieg steht das Team nun auf Tabellenplatz 6. Allerdings ist der Kampf um den Klassenerhalt weiterhin in vollem Gange, denn nur 1 Punkt trennt den BTTV von Abstiegsplatz 9.
  • Die 3. Mannschaft konnte die 3:9 Niederlage gegen Herbstmeister SG Wildsachsen locker verschmerzen. Mit 9:9 Punkten steht das Team auf einem tollen 5. Tabellenplatz. 
  • Auch die 4. Mannschaft musste zum Abschluss der Vorrunde beim Herbstmeister antreten. Bei der klaren 1:9 Niederlage gegen Spvgg. Hochheim 4, holte Alexander Muchin den Ehrenpunkt.
  • Die Jugend schaffte nun das dritte Spiel ohne Niederlage. Nach zwei Siegen, holte das Team nun ein gerechtes 5:5 Unentschieden gegen SG Kelkheim und schließt die Vorrunde auf einem beachtlichen 7. Tabellenplatz ab. Gegen Kelkheim holten John Kropp, Leon Weber und Alexander Warhonowicz, der als Einziger gegen Kelkheims Spitzenspieler gewinnen konnte, die Punkte. Den letzten Punkte steuerte das Doppel Kropp/Liliya Ivanova bei.

Mannschaftswettkampf, Saison 2017/18

Tabelle und Punktspiele der BTTV-Teams

Erwachsene

1. Mannschaft: "Hier klicken"

2. Mannschaft: "Hier klicken"

3. Mannschaft: "Hier klicken"

4. Mannschaft: "Hier klicken"

Nachwuchs

Jugend: "Hier klicken"

B-Schüler: "Hier klicken"


Zur Vorschau auf die nächsten Spiele aller Mannschaften, bitte "hier" klicken.


Pokalspiele der BTTV-Teams

Erwachsene

1. Mannschaft: "Hier klicken"

2. Mannschaft: "Hier klicken"

3. Mannschaft: "Hier klicken"

4. Mannschaft: "Hier klicken"

Nachwuchs

Jugend: "Hier klicken"

B-Schüler: "Hier klicken"



Tischtennis in Bremthal

Der Bremthaler Tischtennisverein (BTTV) ist ein 1983 gegründeter Sportverein, bei dem ausschließlich Tischtennis gespielt wird. Bei uns wird Tischtennis aus Spaß, zur Verbesserung der eigenen Kondition und nicht zuletzt als Leistungssport innerhalb der Mannschaften ausgeübt. Insbesondere die Nachwuchsarbeit wird groß geschrieben. Die Zahl der am Tischtennissport interessierten Schülerinnen und Schüler wächst stetig, was nicht zuletzt auf die intensive Zusammenarbeit mit der Bremthaler Comeniusschule zurück zu führen ist. So können Talente schon früh erkannt und gefördert werden. Neben dem Sportlichen, zeichnet sich der BTTV von Anfang an auch durch sein reges Vereinsleben aus. Der Bremthaler Tischtennisverein ist ein sehr familiärer Verein. Vereinsfahrten, Grillfeste, Winterwanderungen, Weihnachtsfeiern, Aktivitäten für den Nachwuchs usw. gehören zum festen Programm.


Tischtennisinteressierte beim BTTV immer willkommen

Der BTTV sucht weiterhin Spielerinnen und Spieler für unsere vier Erwachsenen-Mannschaften (Bezirksklasse bis 3. Kreisklasse). Darüber hinaus bieten wir auch gerne Hobbyspielern die Möglichkeit, sich bei uns weiterzuentwickeln. Erwachsene trainieren freitags in der Comeniushalle ab 19:00 Uhr und montags in der Halle der Eppsteiner Burgschule, ebenfalls ab 19:00 Uhr. Interessierte am Tischtennissport können uns kontaktieren (bitte unten aufgeführten Link "Kontakt zu uns" anklicken) oder schauen einfach zu den angegebenen Trainingszeiten (siehe Rubrik "Verein") vorbei.



Nachwuchs wird beim BTTV groß geschrieben

Auch im Nachwuchsbereich sind an Tischtennis interessierte Mädchen und Jungen immer willkommen. Das Training der Schüler und Jugendlichen wird stets von qualifizierten Trainern und Trainerinnen durchgeführt.

In der Saison 2017/18 nehmen zwei Mannschaften des BTTV am Spielbetrieb teil, eine Jugend- und eine B-Schülermannschaft. Die Trainingszeiten sind mittwochs und freitags von 17:00-19:00 Uhr in der Comeniushalle. Das Schnuppertraining findet jeden Mittwoch statt. Wer Lust hat, kann sich bei unserem Jugendleiter Enejas Hadzikaric anmelden oder direkt zur Comeniushalle zu unseren Trainern Nicola Weber, Hans Becker und Markus Rosenboom kommen.

Kontakt zum Jugendleiter:

Enejas Hadzikaric

Tel.: 0172-5376629 (Wochentags ab 15:00 Uhr)



QR-Code

BTTV-Homepage

Zum Scannen auf QR-Code klicken