Bremthaler Tischtennisverein e.V.



Bremthaler TTV - Aktuelle News:

4. Mannschaft siegt im ersten Saisonspiel - Alan Hadzikaric wird Kreismeister der A-Schüler, Ari Lennart Zager feiert Silber im Doppel der C-Schüler - Siehe aktuelle News - Neue Berichte befinden sich im Blog!


Eppsteiner Tischtennisvereine laden zum Schnupperkurs ein

Die drei Eppsteiner Tischtennisvereine TSV Vockenhausen, TSG Ehlhalten und Bremthaler TTV,  bieten am 21. Oktober von 10 bis 14 Uhr in der Comeniushalle in Bremthal, einen Schnupperkurs an.

Eingeladen sind Mädchen und Jungen im Alter zwischen 7 und 15 Jahren. Eltern sind ebenfalls willkommen. Auch die Sponsoren und Gönner der Vereine sind eingeladen. Die Übungsleiter werden ein kurzweiliges Programm anbieten, um für unseren Sport zu werben.

Um besser planen zu können, ist eine vorherige Anmeldung bei unserem Jugendleiter Hans Becker sinnvoll. Kontaktdaten, siehe ganz unten.


Terminvorschau

Datum

Veranstaltung
22.09.2018

Vereinsausflug des BTTV

Ausflugsziel: Fulda.

Abfahrtzeit: 07:45 Uhr.

Treffpunkt: Bushaltestelle "Wiesbadener Straße", unterhalb vom ehemaligen Edeka.

Es sind noch Plätze frei.

Bitte über unseren Kontakt melden.

03.10.2018

Vereinsmeisterschaften des BTTV Erwachsene 

Spielstätte: Comeniushalle Bremthal.

Uhrzeit: Wird noch festgelegt.

05.-07.10.2018

6. Hornauer Herbstturnier

Spielstätte: Staufenhalle, Rathausplatz 9, Fischbach.

Teilnahmeberechtigt: Alle Mannschaftsspieler, Erwachsene und Nachwuchs.

Für die gesamte Termin-Übersicht, bitte "hier" klicken.

Letztes Update: 17.09.2018
         Trainingsausfall
Nein.

Website-Besucher im Jahr 2018



Aktuelle News, KW 38:

4. Mannschaft gewinnt Saisonauftakt - 1 Mannschaft verliert erneut

Endlich ein Sieg einer BTTV-Herrenmannschaft. Die 4. Mannschaft gewinnt gegen TuS Hornau 7 knapp mit 6:4. Lange verlief das Spiel ausgeglichen. Das Doppel Robert Wylenzek/Alexander Muchin gewannen ihr Spiel. Nicola Weber und Partner Reinhold Nebel mussten eine Niederlage einstecken. Nach Einzelsiegen von Robert und Nicola bei Niederlagen von Alexander und Reinhold stand es 3:3.

Dann kam die Vorentscheidung zu Gunsten unseres BTTV. Reinhold und Robert gewannen ihr zweites Einzel jeweils mit 12:10 im Entscheidungssatz und bescherten ihrem Team eine 5:3 Führung. Zwar verlor Alexander auch sein zweites Einzel. Doch die stark aufspielende Nicola sorgte mit einem glatten 3:0 Erfolg für den knappen, aber verdienten 6:4 Sieg.

Die 1. Mannschaft musste im zweiten Spiel die zweite Niederlage hinnehmen. Gegen Oberursel verlor das Team mit 4:9. Die Punkte holten Marcel Jandl und Enejas Hadzikaric im Doppel sowie jeweils ein Einzel. Den vierten Zähler konnte Sven Berghaus beisteuern. Zwar gingen noch zwei Spiele im Entscheidungssatz verloren. Doch mehr war diesmal erneut nicht drin.

Alan Hadzikaric wird Kreismeister - Ari Lennart Zager gewinnt Silber im Doppel

Der BTTV-Nachwuchs feiert ein erfolgreiches Wochenende bei den Kreismeisterschaften.

Alan Hadzikaric und Ari Lennart Zager landen beide in ihrer Konkurrenz auf dem Treppchen.

Ari Lennart erreicht in der Konkurrenz der C-Schüler im Einzel als Gruppenzweiter das Achtelfinale. Dort besiegte er Niklas Rode aus Hornau. Im Viertelfinale musste er sich Robin Daniel aus Eschborn geschlagen geben. Im Doppel schafft er den Sprung aufs Treppchen. Erst im Finale musste er sich mit seinem Partner Samuel Han Schneider aus Hornau geschlagen geben. Alan landete bei den A-Schülern gleich zweimal aufs Treppchen. Im Doppel verlor er mit Partner Julian Roßbach aus Sulzbach das Finale mit 9:11 im Entscheidungssatz. Im Einzel krönte er seine Leistung mit dem Gesamtsieg.

Im Viertelfinale und Halbfinale schaltete er nacheinander gleich zwei stärker eingestufte Spieler aus.

Im Finale besiegte er seinen Doppelpartner in einem tollen Match mit 3:2. Ari Lennart und Alan sind damit für die Bezirksmeisterschaften in Königstein qualifiziert. Mit Jonas Alexander Fuhrmann und Lukas Visser nahmen zwei weitere Spieler an den Kreismeisterschaften teil. Sie verloren zwar ihre Spiele, konnten aber wichtige Eindrücke gewinnen.


News der Vorwoche:

Herrenmannschaften starten schwach in die Runde - B-Schüler spielen stark.

  • Die 1. Mannschaft verliert ihr Auftaktspiel gegen TV Stierstadt 2 mit 2:9. Es konnten die beiden Doppel durch Nihad Mailikic/Sven Berghaus und Marcel Jandl mit Partner Enejas Hadzikaric gewonnen werden. Alle Einzelspiele gingen verloren. Fünf davon im Entscheidungssatz mit zwei punkten Unterschied.
  • Auch die 2. Mannschaft startete schwach. Bei der 4:9 Niederlage gegen Spvgg. Hochheim 3, zeigte nur Thorsten Sokoliss Nomalform. Er gewann seine beiden Einzel und das Doppel an der Seite von Alexander Muchin. Den vierte Punkt holte Gregor Martin.
  • Die 3. Mannschaft musste gegen TG Weilbach eine 3:7 Niederlage hinnehmen. Norbert Kordey, Siegfried Wahl und Klaus Schüssler holten die Punkte.
  • Die B-Schüler hielten die BTTV-Fahne hoch. Sie gewannen souverän gegen TuS Hornau mit 8:2. Ari Lennart Zager (2:0), Ben Wolfrat (2:0), Jan Noah Ickstadt (2:0) und Lukas Visser (1:1) holten die Punkte sowie das Doppel Jan Noah und Lucas.

Mannschaftswettkampf, Saison 2018/19

Tabelle und Punktspiele der BTTV-Teams

Erwachsene (Liga)

1. Mannschaft (Bezirksklasse): "Hier klicken"

2. Mannschaft (Kreisliga):          "Hier klicken"

3. Mannschaft (2. Kreisklasse): "Hier klicken"

4. Mannschaft (3. Kreisklasse): "Hier klicken"

Nachwuchs (Liga)

Jugend (Kreisklasse):     "Hier klicken"

B-Schüler (Kreisklasse): "Hier klicken"


Zur Vorschau auf die nächsten Spiele aller Mannschaften, bitte "hier" klicken.


Pokalspiele der BTTV-Teams

Erwachsene

1. Mannschaft: "Hier klicken"

2. Mannschaft: "Hier klicken"

3. Mannschaft: "Hier klicken"

4. Mannschaft: "Hier klicken"

Nachwuchs

Jugend:     "Hier klicken"

B-Schüler: "Hier klicken"



Tischtennis in Bremthal

Der Bremthaler Tischtennisverein (BTTV) ist ein 1983 gegründeter Sportverein, bei dem ausschließlich Tischtennis gespielt wird. Bei uns wird Tischtennis aus Spaß, zur Verbesserung der eigenen Kondition und nicht zuletzt als Leistungssport innerhalb der Mannschaften ausgeübt. Insbesondere die Nachwuchsarbeit wird groß geschrieben. Die Zahl der am Tischtennissport interessierten Schülerinnen und Schüler wächst stetig, was nicht zuletzt auf die intensive Zusammenarbeit mit der Bremthaler Comeniusschule zurück zu führen ist. So können Talente schon früh erkannt und gefördert werden. Neben dem Sportlichen, zeichnet sich der BTTV von Anfang an auch durch sein reges Vereinsleben aus. Der Bremthaler Tischtennisverein ist ein sehr familiärer Verein. Vereinsfahrten, Grillfeste, Winterwanderungen, Weihnachtsfeiern, Aktivitäten für den Nachwuchs usw. gehören zum festen Programm.


Tischtennisinteressierte beim BTTV immer willkommen

Der BTTV sucht weiterhin Spielerinnen und Spieler für unsere vier Erwachsenen-Mannschaften (Bezirksklasse bis 3. Kreisklasse). Darüber hinaus bieten wir auch gerne Hobbyspielern die Möglichkeit, sich bei uns weiterzuentwickeln. Erwachsene trainieren montags in der Halle der Eppsteiner Burgschule ab 19:00 Uhr und freitags in der Comeniushalle, ebenfalls ab 19:00 Uhr. Interessierte am Tischtennissport können uns kontaktieren (bitte unten aufgeführten Link "Kontakt zu uns" anklicken) oder schauen einfach zu den angegebenen Trainingszeiten (siehe Rubrik "Verein") vorbei.



Nachwuchs wird beim BTTV groß geschrieben

Auch im Nachwuchsbereich sind an Tischtennis interessierte Mädchen und Jungen immer willkommen. Das Training der Schüler und Jugendlichen wird stets von qualifizierten Trainern und Trainerinnen durchgeführt.

In der Saison 2018/19 nehmen zwei Mannschaften des BTTV am Spielbetrieb teil, eine Jugend- und eine B-Schülermannschaft. Die Trainingszeiten sind mittwochs und freitags von 17:00-19:00 Uhr in der Comeniushalle. Das Schnuppertraining findet jeden Mittwoch statt. Wer Lust hat, kann sich bei unserem Jugendleiter Hans Becker anmelden oder direkt zur Comeniushalle kommen.

Kontakt zum Jugendleiter:

Hans Becker

Tel.: 06198-500521



QR-Code

BTTV-Homepage

Zum Scannen auf QR-Code klicken