Bremthaler Tischtennisverein e.V.



Bremthaler TTV - Aktuelle News:

3. und 4. Mannschaft werden am letzten Spieltag noch Vizemeister - Siehe aktuelle News!


Wir wünschen allen Mitgliedern, Websitebesuchern und deren Familien eine schöne Osterzeit.

 

Euer Website-Team


Verabschiedung

Der BTTV verabschiedet Marcel Jandl. Der Spitzenspieler der 1. Mannschaft, schlägt seit 2013 für den BTTV auf und überzeugte in dieser Zeit durch sein stetiges Engagement, seine Zuverlässigkeit und Mannschaftsdienlichkeit.

Marcel schließt sich ab der neuen Saison der TuS 1926 Hahn an.

Der BTTV bedauert den Verlust sehr und wünscht Marcel alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.


Terminvorschau

Datum

Veranstaltung
04.05.2019

Bezirksjahrgangsmeisterschaften Nachwuchs

Spielstätte: Hasselgrundhalle,

Gartenstraße 2a, 65812 Bad Soden.

Teilnahmeberechtigt: Ari Lennart Zager.

19.05.2019

Bezirksvorrangliste Nachwuchs

Spielstätte: Sporthalle Klarenthal,

Geschwister-Scholl-Straße 10, 65197 Wiesbaden.

Teilnahmeberechtigt: Ari Lennart Zager (C-Schüler).

24.05.2019

Spielersitzung, Planung für die Saison 2019/20

Veranstaltungsort: Comeniushalle Bremthal.

Beginn: 21:00 Uhr.

Für die gesamte Termin-Übersicht, bitte "hier" klicken.

Letztes Update: 15.04.2019
         Trainingsausfall

 In den Osterferien findet kein Nachwuchstraining statt.

 

Website-Besucher seit 2018.



Aktuelle News, KW 16:

  • Am letzten Spieltag hat es doch noch geklappt. Die 3. Mannschaft konnten durch einen 7:3 Sieg über TG Hochheim 4 und gleichzeitigem Unentschieden von TV Eschborn beim Tabellenführer TSG Niederhofheim 3, doch noch den Relegationsplatz 3 verlassen und die Vizemeisterschaft feiern. Herzlichen Glückwunsch.
  • Bei der 4. Mannschaft war es noch enger. Am vorletzten Spieltag noch auf Platz 3 stehend, musste das Team mit mindestens 9:1 gegen den Tabellenletzten SG Kelkheim 7 gewinnen, um noch zweiter zu werden. Sie ließen nichts anbrennen und gewannen sogar mit 10:0 und feiern ebenfalls die Vizemeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch.
  • Die 2. Mannschaft musste am letzten Spieltag gegen TV Hofheim 2 eine 6:9 Niederlage hinnehmen. Das Team schrammte haarscharf am Abstieg vorbei. Nur zwei Punkte weniger hat der erste Absteiger. Mit Thorsten Sokoliss (23:4 Siege) und Gregor Martin (18:9 Siege) stehen zwei Spieler vom BTTV unter den Top 5 in der Rangliste der Kreisliga. Thorsten ist die Nr. 1 und Gregor die Nr. 5. Herzlichen Glückwunsch.
  • Die 1. Mannschaft hat das Minimalziel Klassenerhalt in der Bezirksklasse deutlich verpasst. Aufgrund von Erkrankungen und Verletzungen, standen die Vorzeichen von Anfang an schlecht. Insgesamt wurden 13 Spieler als Ersatz eingesetzt. Das zeigt die ganze Problematik, mit der Mannschaftsführer Marcel Jandl kämpfen musste. Am letzten Spieltag verlor das Team mit zwei Ersatzspielern gegen Spvgg. Hochheim 2 mit 5:9. Ein großer Dank geht an alle Ersatzspieler, allen voran an Thomas Alisch und Klaus Kropp. Thomas hat in der gesamten Runde sechs Mal ausgeholfen, Klaus hat mit 11 Einsätzen sogar die Hälfte aller Spiele mitgemacht. Vielen Dank.

News der Vorwoche:

  • Die 1. Mannschaft konnte gegen den Neuenhainer TTV einen unerwarteten 9:3 Sieg feiern. Mit dabei war diesmal Enejas Hadzikaric. Nach längerer Krankheitsphase, bestritt er sein erstes Rückrundenspiel und konnte sogar einen Punkt zum Sieg beitragen. Erneut stark spielte Sven Berghaus, er gewann beide Einzel und das Doppel mit Nihad Malikic.
  • Die 2. Mannschaft verlor gegen Roter Stern Hofheim unglücklich mit 7:9. lediglich Thorsten Sokoliss gewann beide Einzel und das Doppel an der Seite von Mohamed Agarmani. Mohamed konnte noch ein Einzel gewinnen. Ansonsten konnten nur noch Cina Farhangyar und Dong Shang ein Einzel gewinnen. Das Team kann trotzdem feiern, denn der Klassenerhalt ist sicher.
  • Die 3. Mannschaft spielte gegen den Tabellenzweiten TV Eschborn, 5:5 Unentschieden. Siegfried Wahl, Herbert Schmitt, Norbert Kordey und Jürgen Stiller konnten zum Punktgewinn mit einem Einzelsieg beitragen. Dazu gewannen Siegfried und Norbert noch ihr Doppel. Das Team steht nun Punktgleich mit Eschborn auf dem Relegationsplatz. Am letzten Spieltag muss bei eigenem Sieg über den Tabellenletzten TG Hochheim 4, noch auf einen Punktgewinn vom Tabellenführer TSG Niederhofheim 3 über Eschborn gehofft werden. Dann würde der BTTV Eschborn überholen und den direkten Aufstieg feiern.
  • Die 4. Mannschaft ist nach dem deutlichen 9:1 Sieg über BSC Flörsheim 2 in die 2. Kreisklasse aufgestiegen. Punktgleich mit TuS Hornau 7 steht das Team um Mannschaftsführer Reinhold Nebel auf dem 3. Tabellenplatz. Am letzten Spieltag besteht noch die Chance die Vizemeisterschaft zu feiern.
  • Die Jugend verlor gegen TuS Kriftel 4 mit 3:7. Zwei unglückliche Niederlagen im Entscheidungssatz durch Noah Chraplak und Jonas Alexander Fuhrmann, verhinderten einen Punktgewinn. Neben Jonas Alexander und John Kropp, konnte Lucas Michalowski ein Einzel gewinnen.

Mannschaftswettkampf, Saison 2018/19

Tabelle und Punktspiele der BTTV-Teams

Erwachsene (Liga)

1. Mannschaft (Bezirksklasse): "Hier klicken"

2. Mannschaft (Kreisliga):          "Hier klicken"

3. Mannschaft (2. Kreisklasse): "Hier klicken"

4. Mannschaft (3. Kreisklasse): "Hier klicken"

Nachwuchs (Liga)

Jugend (Kreisklasse):     "Hier klicken"

B-Schüler (Kreisklasse): "Hier klicken"


Zur Vorschau auf die nächsten Spiele aller Mannschaften, bitte "hier" klicken.


Pokalspiele der BTTV-Teams

Erwachsene

1. Mannschaft: "Hier klicken"

2. Mannschaft: "Hier klicken"

3. Mannschaft: "Hier klicken"

4. Mannschaft: "Hier klicken"

Nachwuchs

Jugend:     "Hier klicken"

B-Schüler: "Hier klicken"



Tischtennis in Bremthal

Der Bremthaler Tischtennisverein (BTTV) ist ein 1983 gegründeter Sportverein, bei dem ausschließlich Tischtennis gespielt wird. Bei uns wird Tischtennis aus Spaß, zur Verbesserung der eigenen Kondition und nicht zuletzt als Leistungssport innerhalb der Mannschaften ausgeübt. Insbesondere die Nachwuchsarbeit wird groß geschrieben. Die Zahl der am Tischtennissport interessierten Schülerinnen und Schüler wächst stetig, was nicht zuletzt auf die intensive Zusammenarbeit mit der Bremthaler Comeniusschule zurück zu führen ist. So können Talente schon früh erkannt und gefördert werden. Neben dem Sportlichen, zeichnet sich der BTTV von Anfang an auch durch sein reges Vereinsleben aus. Der Bremthaler Tischtennisverein ist ein sehr familiärer Verein. Vereinsfahrten, Grillfeste, Winterwanderungen, Weihnachtsfeiern, Aktivitäten für den Nachwuchs usw. gehören zum festen Programm.


Tischtennisinteressierte beim BTTV immer willkommen

Der BTTV sucht weiterhin Spielerinnen und Spieler für unsere vier Erwachsenen-Mannschaften (Kreisliga bis 2. Kreisklasse). Darüber hinaus bieten wir auch gerne Hobbyspielern die Möglichkeit, sich bei uns weiterzuentwickeln. Erwachsene trainieren montags in der Halle der Eppsteiner Burgschule ab 19:00 Uhr und freitags in der Comeniushalle, ebenfalls ab 19:00 Uhr. Interessierte am Tischtennissport können uns kontaktieren (bitte unten aufgeführten Link "Kontakt zu uns" anklicken) oder schauen einfach zu den angegebenen Trainingszeiten (siehe Rubrik "Verein") vorbei.



Nachwuchs wird beim BTTV groß geschrieben

Auch im Nachwuchsbereich sind an Tischtennis interessierte Mädchen und Jungen immer willkommen. Das Training der Schüler und Jugendlichen wird stets von qualifizierten Trainern und Trainerinnen durchgeführt.

In der Saison 2018/19 nehmen zwei Mannschaften des BTTV am Spielbetrieb teil, eine Jugend- und eine B-Schülermannschaft. Die Trainingszeiten sind mittwochs und freitags von 17:00-19:00 Uhr in der Comeniushalle. Das Schnuppertraining findet jeden Mittwoch statt. Wer Lust hat, kann sich bei unserem Jugendleiter Hans Becker anmelden oder direkt zur Comeniushalle kommen.

Kontakt zum Jugendleiter:

Hans Becker

Tel.: 06198-500521



QR-Code

BTTV-Homepage

Zum Scannen auf QR-Code klicken