Unser Trainerteam stellt sich vor


Hans Becker (Jugendleiter)

Qualifikation Kindertrainerlizenz

Beschreibung 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hans wurde am 06.03.2018 zum neuen Jugendleiter gewählt. Als Hans noch berufstätig war, sagte er, dass er sich als Rentner die Zeit nehmen wird, unseren Nachwuchs zu trainieren. 

Er hat nicht nur Wort gehalten, nachdem Hans immer mittwochs und freitags in die Halle kam, um unseren Nachwuchs zu betreuen, übernahm er mit dem Amt des Jugendleiters noch mehr Verantwortung. 

Hans hat als Linkshänder die Möglichkeit, das Tischtennisspiel aus einem anderen Blickwinkel zu erklären. Hans hat einen Schiedsrichterlehrgang besucht und kennt sich in der Regelkunde sehr gut aus. Wenn er was erklärt, hören ihm alle gebannt zu. Um sich weiter zu bilden, hat Hans die Kindertrainerlizenz erworben.


Roland Tedjasukmana

Qualifikation 40 Jahre Erfahrung als Trainer

Beschreibung 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem unser langjähriger Trainer Markus Rosenboom aufgrund eines Arbeitsstellenwechsels das Training nicht mehr durchführen kann, hatten wir das große Glück Roland, genannt Ted, im Sommer 2021 für das Mittwochstraining engagieren zu können. Roland ist ehemaliger Bundesligaspieler. Er war als Spieler dabei, als der Bundesligaclub TTC Grenzau damals in die Bundesliga aufgestiegen ist. Ted hat in den 1980er Jahren lange Zeit für den Verein FTG Frankfurt in der Bundesliga gespielt. Schon während seiner aktiven Zeit hat Ted angefangen sich als Trainer einen Namen zu machen. Viele seiner Schützlinge sind in den oberen Ligen zu finden. U.a. schaffte er als Trainer mit der Spvgg. Hochheim sowie der Tus Kriftel den Ausfstieg in die Regionalliga.

Unser Mitglied Alan Hadzikaric wird privat von Ted trainiert. Alan gehört zu den besten Spielern Hessens in seiner Altersklasse. Das hat er u.a. Ted zu verdanken. Unser Nachwuchs kann sich auf ein qualitativ hochwertiges Training freuen.


Alan Hadzikaric

Qualifikation ---

Beschreibung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alan ist im Sommer 2020 zum Trainerteam dazugestoßen.

Er ist Bremthals Eigengewächs und spielt in der Saison 2021/22 in der 2. Herrenmannschaft des TV Dreieichenhain in der Verbandsliga. 

Er belegt in seinem Jahrgang 2006 in Hessen den Ranglistenplatz 2. 

In der deutschen Rangliste wird er auf Platz 23 geführt (Stand 08.2021).

Alan wird unseren Jugendleiter Hans freitags beim Training unterstützen.

Er besucht eine Sportlerklasse der Carl-von-Weinberg-Schule in Frankfurt und trainiert regelmäßig im Landesleistungszentrum in Frankfurt unter der Leitung von A-Lizenztrainer Johannes Herrmann. Privat wird er von Roland Tedjasukmana trainiert. Alan hat dadurch etwas Erfahrung im Bereich Trainingsaufbau und Durchführung sammeln können. Durch seine Trainer hat er außerdem eine gute Technik erlernt, so, dass er unserem Nachwuchs die genaue Durchführung der einzelnen Schläge zeigen kann. Außerdem ist er sehr sicher beim Balleimertraining und kann die Bälle zielgenau einwerfen. Alan ist im gleichen Alter wie unser Nachwuchs und liegt dadurch auf der selben Wellenlänge.